Start: 17. Januar 2020
18:00
Ende: 27. September 2020
17:00

Veranstaltungsort

Chittama Heil-Yoga- Zentrum, Zobelweg 12, 53842 Troisdorf

GPS: 50.8289284, 7.1051497

Abschluss und Prüfung:

Nach erfolgreichem Abschluss des Basiskurses erlangt man das Zertifikat Chittama ® Yoga Übungsleiter/in, welches berechtigt Yoga zu unterrichten, aber nicht die Voraussetzung für eine Anerkennung bei den Krankenkassen erfüllt.
(Stand 2017) Nach Abschluss der vollständigen Ausbildung (Teil A und B) und bestandener Abschlussprüfung erhalten die Schüler/innen das Zertifikat „Chittama ® Yogalehrer/in“.
Die vollständige Chittama ® Yogalehrer/in Ausbildung ist bei den deutschen Krankenkassen anerkannt. Sie erfüllt mehr als die geforderte Mindestanzahl von 500 Unterrichtseinheiten über einen Zeitraum von zwei Jahren. Die Ausbildungskosten sind
steuerlich absetzbar. Wer Anspruch auf Bildungsscheck in NRW hat, bekommt 500 € Zuwendung des Landes NRW.
Siehe dazu https://www.mags.nrw/arbeit .
Die Zulassung zur Abschlussprüfung ist nur möglich, wenn an 90% der Seminareinheiten teilgenommen wurde. Sollten während der Chittama ® Yogalehrer/in Ausbildung Unterrichtseinheiten versäumt worden sein, können diese nach Absprache in der nächsten
Ausbildung nachgeholt werden. Es entstehen dadurch Extrakosten von ca. 90 EUR.

Die Prüfung besteht aus:

  • einer schriftlichen Abschlussarbeit
  • einer mündlichen Prüfung
  • einer Lehrprobe.

Es besteht keine Verpflichtung, die Abschlussprüfung zu absolvieren. In diesem Fall wird kein Zertifikat erworben, sondern ein Nachweis über die besuchten Kurseinheiten ausgestellt.

Grundlagen:

Die Grundlage des Chittama Yogas beruhen auf dem Hatha Yoga und Marma Yoga. Es fliessen Aspekte des Yin Yogas, des Ayurveda, der Psychosomatik, der Mystik und Spiritualität, der Atemarbeit und des transpersonalem Coachings mit hinein.

Ausbildungszeit:

Die Ausbildung teilt sich in Teil A (Chittama ® Yoga Übungsleiter) und Teil B ( Chittama ® Yogalehrer/in) .
Hier kommen Sie zu Teil B.
Teil B (Aufbau) beginnt am 17.01.2020 und endet am 27.09.2020
9 Monate mit insgesamt 177 UStd. Präsensphase verteilt auf 6 WE und 1 x 4
Tagesseminare (Prüfungswochenende) und ca. 1 Vorstellstunde.

Detaillierte Infos zu Ausbildung Teil A, bekommt man HIER, dort dann auf die PDF klicken

Freitag von 18.00 – 22.00
Samstag von 9.00 – 18.00
Sonntag von 9.00 – 17.00

Leitung:
Jeannette und Sabine, Gastdozenten: Monika, Yvonne, Anna-Maria, Manuela, Sebastian,Su, Karin und Eike

Investition:
Teil B kostet 2200 EUR
Option 1
2068 EUR / Komplettzahlung für Teil B bei Anmeldung
Option 2
2200 EUR / in 2 Raten
Option 3
2244 EUR / Zahlung in monatlichen Raten

Nicht im Preis enthalten

  • Kosten für ,Bücher, evtl. Unterlagen von Gastdozenten
  • fortlaufender Yogakurs
  • Verpflegungspauschale für ein vegetarisches Essen pro Seminartag 15 EUR
  • Übernachtungen

Voraussetzungen:
Ca. 2-jährige eigene Yogaerfahrung und die Offenheit und Bereitschaft durch einen tiefen
Wandlungsprozess zu gehen.

Eintrittspreise & Tickets
Komplettzahlung für Teil B bei Anmeldung
In 2 Raten
Zahlung in monatlichen Raten

Veranstalter

Jeannette Krüssenberg

Chittama Heil-Yoga-Zentrum, Transpersonales Coaching, Yoga Coaching, Heilarbeit, Aurafotografie

Herzlich Willkommen im CHITTAMA Heil-Yoga- Zentrum

Seit 1992 besteht das Zentrum unter der Leitung von Jeannette Krüssenberg. Unser Anliegen ist es Menschen auf Ihrem Weg…