titleName

Arnold E. Wiegand

Dunkelretreat | Coach | Extremsportler | Triathlon-Trainer | Heilpraktiker für Psychotherapie

Kann ich Sie inspirieren und Ihre Entwicklung ein Stück weit forcieren? Verdiene ich Ihr Vertrauen?

In den vergangenen Jahrzehnten hatte ich ein facettenreiches intensives Leben. Die gemachten Ausbildungen und die Innere Arbeit bereicherten mich, die beruflichen Stationen prägten mich, und die sportlichen Erfahrungen erweiterten regelmäßig meine persönlichen Grenzen.

Diese Erfahrungen nutze ich bei der Erforschung meiner verschiedenen Bewusstseinsschichten, wenn ich selbst in einem Dunkelretreat bin, um eine größere Klarheit zu erzielen. Im Laufe der Jahre ergaben sich immer mehr intensive und entwicklungsfördernde Erfahrungen in der Dunkelheit. Ich weiß was es bedeutet, in die Tiefe des Bewusstseins hinab zu steigen, teilweise unerfreuliches oder befremdliches wahrzunehmen, dieses zu tranformieren und äußerst bereichert wieder aufzutauchen. Diese Art der Erforschung der eigenen Bewusstseinschichten werde ich weiterhin durchführen und die Aufenthaltsdauer in der Dunkelheit auf mehrere Wochen ausdehnen.

Mit meinem gesammelten Know-How stelle ich mich Ihnen im Rahmen meiner Arbeit zur Verfügung. Sprechen Sie mich mit Ihrem Anliegen an, damit wir gemeinsam prüfen können, in welcher Form ich Ihnen weiterhelfen kann.

Therapeutischer Hintergrund

  • 2016 Ausbildung Hypnotherapie (TMI)
  • 2016 Prüfung Heilpraktiker für Psychotherapie
  • 2016 Trancearbeit / Tempelschlaf (Gabriele Quinque)
  • Seit 2005 in Dunkelretreats – Dauer bis zu 49 Tage, insgesamt ca. 175 Tage in Dunkelheit.
  • Seit 2003 Innere Arbeit mit Reflektion und Gefühlsintegration
  • 1999 Nathal-Ausbildung (33 Tage, Intuition/Meditation)
  • 1997 Weiterbildung in Systemischer Supervision und Coaching (61 Seminartage)
  • 1995 NLP-Trainer
  • Verschiedene Meditations- und Entspannungstechniken
    .

Beruflicher Hintergrund, u.a.

  • Heilpraktiker für Psychotherapie
  • Sport- und Schwimmunterricht an Schulen
  • Seminare/Coaching für Führungskräfte
  • Manager-auf-Zeit u.a. Personaldienstleistungen
  • IT-Vertrieb

.

Sportlicher Hintergrund

  • Laufen bis 162 km
  • Schwimmen bis 31 km
  • Triathlon: Ironman, 2-fache/3-fache/5-fache Ironmandistanz
  • Eisschwimmen bis 16 Minuten bei 2 Grad Wassertemperatur

 

Dunkelretreat

Unter einem Dunkelretreat versteht man den zeitlich befristeten Aufenthalt in völliger Dunkelheit.

„Endlich habe ich eine störungsfreie Zeit in der ich mich nur um mein inneres Erleben und meine persönliche Entwicklung kümmern kann.“

Der Aufenthalt im Dunkeln gehört zu den archaischen Methoden der Selbsterfahrung. Manche vertreten die Auffassung, dass die Ursprünge der Dunkelretreats in allen alten Kulturen tausende von Jahren zurückliegen.

„Es ist an der Zeit meine persönliche Entwicklung zu forcieren indem ich meine verschiedenen Bewusstseinsschichten genauer als bisher erforsche.“

„Wohltuende Ruhe!“ „Stille!“
„Wirklich abschalten!“

Manche Menschen erreichen es, sich mit Hilfe von Dunkelretreats beschleunigt zu entwickeln, indem

  • sie sich ihrem Innenleben mit „unerledigten“ Themen und der Auflösung von blockierenden Emotionen widmen, oder –
  • sie bisher nicht gelebte innere Ressourcen freilegen und aktivieren, oder –
  • sie eine größere Verbundenheit zur Natur/Schöpfung erreichen.

 

Forcieren Sie Ihre persönliche Entwicklung:

Meine Dunkelretreats bieten Menschen eine sehr gute Möglichkeit sich beschleunigt zu entwickeln. Abhängig von individuellen persönlichen Aspekten ist es möglich sich in kurzer Zeit eigenen Schatten zu stellen und nicht gelebte Ressourcen freizulegen.

Dauer: ab 3 Tage. Ich empfehle einen längeren Aufenthalt von mindestens 7 Tagen. Termine nach Vereinbarung.

 

Meine Bücher

 

Bestellbar unter www.Wiegand-Beratung.de (in Deutschland portofreie Zusendung)

Weitere Webseiten und Informationen über meine Arbeit:

 

Adresse

Unsere Adresse:

Ernst-Moritz-Arndt-Straße 8 D 65779 Kelkheim