Beate Seebauer | SPIRITMOMENT.DE
titleName

Beate Seebauer

Tierkommunikation

Beate Seebauer ist mein Name, ich wurde 1971 in einer kleinen Stadt im tiefen Süden Deutschlands geboren, und mein ganzes Leben schon wurde ich von tierischen Freunden begleitet. Ursprünglich hatte ich durch den Wunsch meines Elternhauses nach dem Schulabgang eine kaufmännische Ausbildung durchleben dürfen, wirklich erfüllend jedoch fand ich diesen Beruf bereits in meiner Jugend nie. Und so kam es, dass ich mich immer mehr auf der Suche nach meiner Bestimmung, bzw. auf der Suche nach meinem Lebensinhalt war. Durch eine konkrete Fachausbildung Mensch und Tier helfen zu können, begeisterte mich schon seit Längerem, und so begann ich kurzentschlossen im Jahr 2003 eine umfangreiche Ausbildung zur Heilpraktikerin.

Als staatlich geprüfte und anerkannte Heilpraktikerin widme ich mich seither mit homöopathischer Naturheilkunde der Hilfe und Unterstützung von Tier und Mensch. Um unsere Schützlinge wieder auf Vordermann zu bringen, sei es auf seelischer oder auch auf körperlicher Ebene, bin ich als Therapeutin sehr erfolgreich in der Anwendung bioenergetischer Harmonisierungen und radionischer Haaranalysen.

In meiner weiteren Tätigkeit als Tierkommunikatorin spüre ich oftmals während eines Tiergespräches auffallende Leiden und Gebrechen eines Tieres bereits im Vorfeld auf und erreiche so, dass es allen Beteiligten am Ende wieder gut geht. Meine Ausbildungen umfassen mittlerweile den staatlich anerkannten und geprüften Heilpraktiker, ebenfalls seit 2003 die Tierkommunikation und eine umfassende Ausbildung zum Coach. Ich sehe es als meine Lebensaufgabe, die Liebe zu den Menschen zu bringen, mit tatkräftiger Unterstützung unserer Tiere. Meine Haupttätigkeit ist den Tieren und deren Menschen gewidmet. Denn wenn sich Herzenstüren öffnen, zeigen sich automatisch neue Wege zur Behandlung und Heilung, und dass ist das größte Geschenk für alle.


Was ist Tierkommunikation?

Tierkommunikation ist die telepathische Fähigkeit mit Tieren zu kommunizieren. Über Bilder, Worte und Gefühle wird dabei Kontakt mit einem Tier aufgenommen, und auf dem gleichen Weg kann das Tier selbst Wünsche und Bedürfnisse vermitteln. Der Tierkommunikator ansich hat dabei lediglich die Rolle eines Übersetzers, denn telepathische Kommunikation ist etwas ganz Natürliches und war früher bei vielen Völkern dieser Erde sehr weit verbreitet. Heute erlernen viele Menschen diese alten Fähigkeiten wieder, denn immer mehr Menschen möchten die Wünsche und Sorgen ihrer Schützlinge kennenlernen, sei es, um langgehegte Wünsche zu erfüllen, oder auch um plagende Ängste und Sorgen zu beseitigen. Was man von der Tierkommunikation nicht erwarten sollte, sind Wunder wie „Wasser zu Wein“ oder Ähnliches. Zudem können wir von unseren Schützlingen nicht verlangen, sich einfach grundlegend zu ändern. Jedes Individuum, gleich ob Mensch oder Tier hat seinen ureigenen und freien Willen und nicht immer sind Tiere dazu bereit, alte Gewohnheiten einfach abzulegen. Man kann seinem Tier eigene Wünsche natürlich erklären, ob es dies dann aber auch möchte, entscheidet es wie auch wir ganz alleine. Oft haben Tiere ebenso klare Forderungen, und wenn man eigene Ansprüche erfüllt sehen möchte, so sollte man doch versuchen, auch auf die Wünsche seines Tieres einzugehen.

 

Ich biete Ihnen:

  • Tierkommunikation
  • Tierheilung
  • Seminare
  • Shop
  • Buch&Co
  • Tieressenzen
  • Tiersymbole

Adresse

Unsere Adresse:

84030 Ergolding, Lena-Christ-Weg 7

Telefon:
Partner kontaktieren

Produkte

Tolle Produkte von uns finden Sie hier: