titleName

Brigitte Härtl

Heilpraktikerin/ MTA, Dunkelfeld Blutuntersuchung nach Prof. Dr. Enderlein

Die Dunkelfeldmikroskopie des Blutes

  • direkte Visualisierung über Monitor
  • Auswertung und Beratung vor Ort
  • Printerbilder für die Verlaufskontrolle

 

Der biologische Bluttest nach Prof. Dr. Enderlein ermöglicht einen Einblick in das Immunsystem des Menschen.
Durch eine spezielle Art der Lichtaufschlüsselung werden im Blut Mykosebelastungen, bakterielle Belastungen, Durchblutungsstörungen,
Schwermetallbelastungen (zb. Amalgam), Störungen im Organsystem (zb. Leberbelastungen), Entgleisung des Säure-Basen-Haushaltes und Vieles mehr sichtbar.

Prof. Dr. Enderlein war der überragende Mann der Wissenschaft, der erste Forscher von internationalem Rang, der die gesamte Krankendiagnostik und Therapie in das Gebiet der biologischen Lebensführung verlegte und die präventive (vorbeugende) Medizin als primär bezeichnete.

Auch die verborgensten Krankheitsprozesse geben sich von Zeit zu Zeit zu erkennen und zwar in Form von Störungen in den Funktionen
verschiedener Organe, z.B. :

  • Kopfschmerzen
  • hohem Blutdruck
  • schlechtem Empfinden
  • Müdigkeit
  • Pickeln
  • Geschwüren
  • Erkältungskrankheiten
  • Ohrensausen
  • Depressionen
  • usw.

Alle diese verstreuten, leider so allgemeinen Symptome, denen unsere Allgemeinmedizin machtlos gegenüber steht und die Abertausenden das
Leben zur Last machen ohne das sie sich als krank betrachten, sieht der Naturheiler bereits als ernst zu nehmende Warnsignale des Körpers.
Diese lassen sich auch in den meisten Fällen durch die humoral-pathologische Blutdiagnostik als Vorboten für später folgende Krankheiten
bestätigen.

Im Grunde handelt es sich nicht um eine Vielzahl von Krankheiten, sondern um die ständige Verschlackung und Übersäuerung des Blutes, welches zentrale Regulationen im menschlichen Körper stören. Bereits zwei Blutstropfen aus dem Ohrläppchen können Aufschluss geben, ob das Gleichgewicht des Blutes zwischen Mineralsalzen (Basen, Alkalien) und Säuren längere Zeit durch falsche Ernährung, Medikamenteneinnahme oder Stress nach der sauren Seite hin gestört ist.
Somit haben wir bereits im Vorfeld die Möglichkeit, degenerative Krankheitssymptome zu deuten und diesen entgegen zu wirken, bevor es zu Beschwerden oder Krankheiten kommt.

 

 

Adresse

Unsere Adresse:

Hochsauerlandstraße 17, 59939 Olsberg-Bruchhausen

Telefon:
Web:

-

Partner kontaktieren