titleName

Phoenix – Arillas – Martina Oelrich und Uwe Blankenburg

Feelingcenter - Healingcenter - Ihr Seminar-Haus in Griechenland

„Der Phoenix steht für Transformation, für Neuanfang und die Verbindung zur eigenen Kraft“

Auf dem Festland, gegenüber der Insel Korfu, liegt das Seminarhaus „Phoenix-Arillas“. In einer wunderschönen Bucht des Ionischen Meeres gelegen, besticht unser Seminarhaus durch seine Alleinlage am Hang, nur wenige Schritte vom Meer und seinem feinen Sandstrand entfernt.

Wir sind spezialisiert auf Kleingruppen (ab 10 TN Seminarleiter frei), wobei auch eine größere Anzahl an Teilnehmern in der Nähe untergebracht werden kann. Durch unsere liebevolle Betreuung und Ihre exklusive Nutzung des Hauses, in absolut ruhiger Lage, wird dieser Aufenthalt ein unvergessliches Erlebnis für Sie und Ihre Gruppe.

 

Über uns

Martina Oelrich
hat 10 Jahre als Gästebetreuerin auf Korfu geabeitet. Danach machte sie sich mit einer Kollegin selbständig und hat 10 Jahre auf dem Festland in Griechenland ein Yogazentrum geleitet.

Nun ist wieder etwas Neues angesagt. Sie möchte das Angebot erweitern, damit noch mehr Vielfalt und Freude erlebt werden kann. Sie bietet auf Anfrage auch Massagen an.

Uwe Blankenburg
hat ab 2010 als Gästebetreuer mit Martina zusammen gearbeitet. Zuständig für Organisation, Ausflüge und Einzelbehandlungen auf dem medizinischen, sowie auch auf psychosomatischen Gebiet.

 

Unser Angebot

  • Yoga oder Qi Gong mit Blick übers Meer
  • Tanzen zwischen Olivenbäumen
  • Mantrasingen
  • Kreativ in der freien Natur
  • Meditationen um in die Herzqualität zu kommen
  • Die Reise zum inneren Kind
  • Schamanische Trance-Reise
  • Wandern zu Kraftorten in der Nähe
  • Weitere Meditationen nach Absprache.

All dies und noch viel mehr ist in unserem Seminarhaus „Phoenix-Arillas“ möglich. In einer wunderschönen Bucht des Ionischen Meeres gelegen, besticht unser Seminarhaus durch seine Alleinlage am Hang, nur wenige Schritte vom Meer und seinem feinen Sandstrand entfernt.

Infos für Seminarleiter

Jede Art von Seminaren sind bei uns willkommen und durchführbar. Sie suchen ein kleines aber feines Seminarhaus mit individueller Betreuung …wir sind für Sie da. Wir halten Ihnen vor Ort den Rücken frei.

Wir übernehmen Buchungen vor Ort wie Hotel und Mietwagen, Ausflugsorganisation…. sowie Wanderungen in der näheren Umgebung, Transfer-Organisation,.. Besuche im wunderschönen Ort Perdika mit gemeinsamen Abendessen in einer typischen Taverne. Zusätzlich können Einzelbehandlungen gebucht werden…Massagen sowie Heilsitzungen nach der 2Punkt-Quanten-Heilung und Emotionscode.

Wir unterstützen sie bei Programm und Gestaltung Ihres Ferienseminars. Viele Jahre Erfahrungen in der Gästebetreuung machen es möglich sie kompetent zu begleiten. Gerne bringen wir Ihnen das „alte und neue Griechenland“ näher. Auch die griechische Gastfreundschaft wird sie überzeugen und sie werden sich wohl und gut aufgehoben fühlen. Wir freuen uns auf Sie und Ihre Seminar-Teilnehmer.

 

Die Umgebung

Das wilde und zugleich besinnliche Epirus ist ein echter Geheimtipp unter Griechenland­ Fans. Das ionische Meer mit seinen, zum Teil noch unberührten Buchten und Stränden auf der einen Seite und die gewaltigen Berge des Pindos­ Gebirges auf der anderen, machen den Epirus zu einer unvergesslichen Erfahrung. Vom Massentourismus größtenteils verschont, lädt er zum Verweilen, Entspannen, Entdecken und Erforschen ein.

Unser Zentrum ist das Dorf Perdika in Thesprotia ca. 4 km von Phoenix Arillas entfernt. Hier vereint sich das noch traditionelle Leben der Griechen mit den Annehmlichkeiten des Tourismus. Auf dem Berg gelegen bietet es einen beeindrucken Rundblick über die grün bewachsenen Hügel und Täler bis hin zu den ionischen Inseln Korfu, Paxi und Anti­-Paxi. Die „Hausstrände“ Karavostasi, Arillas und Sofas – um nur ein paar wenige zu nennen – sind gut zu erreichen und bieten einsame Flecken und gemütliche Strandtavernen.

Das Leben findet aber auf der Platia statt, dem Marktplatz des Dorfes. Hier treffen sich Jung und Alt zum allabendlichen Plausch und Spiel, einem griechischen Kaffee, oder selbstgebrandten Tsipouro und der guten griechischen Küche. Perdika verfügt über eine komplette Infrastruktur. Sie finden einen Arzt mit deutschprechender Sprechstundenhilfe, eine Apotheke und mehrere Supermärkte.

Wir möchten Sie einladen, sich mit allen Sinnen auf diese Erfahrungen einzulassen. Ganz im Sinne von „empeiria Phoenix – Arillas“ (Gute Erfahrungen in Phoenix-Arillas).

Nach Parga sind es ca. 20 km und nach Sivota ca 20 km. Beliebte Ausflugsziele: Parga, die Quellen des Acheron, Vrachonas

Adresse

Unsere Adresse:

GR-46100 Perdika /Thesprotia

Zeige 2 von 2 anstehenden Ereignissen

Sortieren nach:
Reihenfolge: